deutschenglishfrancaiseitaliano
UCI Road World Chamionships
HOME NEWS SHOP STRECKEN TICKETS PROGRAMM SPONSOREN
NEWS
Armstrong will auch im WM-Jahr 2006 zur Tour! 06.09.05
Der am 24. Juli zurückgetretene Lance Armstrong erwägt nach amerikanischen Presseberichten 2006 eine Rückkehr zur Tour de France. Armstrong sieht sich seit zwei Wochen mit schweren Doping-Anschuldigungen konfrontiert, nachdem die französische Sportzeitung "L'Equipe" positive Dopinganalysen des Texaners von 1999 veröffentlicht hatte. Der noch 33-jährige Texaner sprach in diesem Zusammenhang von einer "Hexenjagd" gegen seine Person.

"Trainiere täglich"
Armstrong, der sich mit Sängerin Sheryl Crow verlobt hat, bestätigte jedenfalls: "Ich trainiere jeden Tag."

Laut der Radsport-Website Cyclingnews wird Armstrong auch im Dezember an einem Trainingslager seines letzten Teams Discovery Channel teilnehmen.

Teamchef will nichts ausschließen
Auch Johan Bruyneel, Teamchef des Armstrong-Rennstalls, wollte die Comeback-Absichten des Texaners nicht bestreiten: "Ich kann ein Comeback von Lance weder ausschließen noch bestätigen. Aber es ist nicht unmöglich. Lance ging es einige Wochen locker an, aber schon nach drei Wochen rief er mich an und sagte: „Ich sitze wieder auf dem Rad.“ Vielleicht sogar bei der Rad WM 2006 in Salzburg?

Bild: (c) www.eurosport.com
Mitglieder OK RAD-WM
   
    
OK RAD WM 2005/06  |  Schloss Mirabell  |  A 5024 Salzburg
Tel. +43 (0) 662 / 2005 06  |  Fax +43 (0) 662 / 2005 06-44
info@salzburg-2006.com

Gewinner

Verlosung Jedermann-Charity-Radfahrt und WM-Besucherzentren:

Gewinner Corratec Fahrrad:

Der Losbesitzer mit der Nr. 876 hat bei unserem Gewinnspiel im Rahmen der Rad WM sein Preis, das Corratec Rad, noch nicht eingelöst.

Weitere Preise die noch nicht eingelöst wurden:

 3.358 und 3.345 jeweils 2 Fahrradreifen von Vredestein

Diese offenen drei Preise können bis zum 31. Oktober 2006 bei uns eingelöst werden. Gewinner können sich per Mail unter office@powermoderator.com Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  melden.

LIVE-Ticker
Während der Rad WM können sie alle Rennen bequem im Internet mitverfolgen. Der offizielle Live-Ticker-Partner ist Sport1.at
GRUSSWORT
Dr. Heinz Schaden, Bürgermeister der Stadt Salzburg:

Spannend, herausfordernd und zugleich eine große Chance – das ist die UCI Straßen Rad Weltmeisterschaft für Salzburg...

design & concept by conova communications
ADVERTISEMENT