deutschenglishfrancaiseitaliano
UCI Road World Chamionships
HOME NEWS SHOP STRECKEN TICKETS PROGRAMM SPONSOREN
NEWS
Eisel am 3.Tag lediglich auf Rang 83 17.02.06
(sport1.at) FDJeux-Profi Bernhard Eisel belegt auf der dritten Etappe der Algarve-Rundfahrt, an seinem 25. Geburtstag, mit 1:32 Minuten Rückstand nur den 83. Rang. Auch in der Gesamtwertung fällt der Steirer, der die zweite Etappe im Sprint noch für sich entscheiden konnte, vom geteilten ersten auf den 71. Platz zurück.

Tagessieg für den Belgier Gert Steegmans
Der Tagessieg nach 198 Kilometern sichert sich der Belgier Gert Steegmans im Sprint des 70 Mann starken Hauptfeldes vor dem Briten Jeremy Hunt, der auch die Gesamtführung übernimmt.

Das Finale der dritten Etappe von Castro Marin nach Faro war geprägt von einem schweren Berg, der sich dem Peloton rund 20 Kilometer vor dem Ziel entgegen stemmte.

"Ein Gläschen auf meinen Geburtstag"
Eisel, der sich in den Bergen nicht unbedingt zu Hause fühlt: "Ich hab schon vorher gewusst, dass ich da nicht raufkomme. Das Tempo war außerdem enorm hoch." Und so erreicht das Geburtstagskind das Ziel nur auf dem als 83. Rang. "Nach dem Rennen habe ich noch eine Stunde hinter dem Auto trainiert, am Abend werden wir wahrscheinlich mit einem Gläschen auf den Geburtstag anstoßen", meint der 25-Jährige.
Mitglieder OK RAD-WM
   
    
OK RAD WM 2005/06  |  Schloss Mirabell  |  A 5024 Salzburg
Tel. +43 (0) 662 / 2005 06  |  Fax +43 (0) 662 / 2005 06-44
info@salzburg-2006.com

Gewinner

Verlosung Jedermann-Charity-Radfahrt und WM-Besucherzentren:

Gewinner Corratec Fahrrad:

Der Losbesitzer mit der Nr. 876 hat bei unserem Gewinnspiel im Rahmen der Rad WM sein Preis, das Corratec Rad, noch nicht eingelöst.

Weitere Preise die noch nicht eingelöst wurden:

 3.358 und 3.345 jeweils 2 Fahrradreifen von Vredestein

Diese offenen drei Preise können bis zum 31. Oktober 2006 bei uns eingelöst werden. Gewinner können sich per Mail unter office@powermoderator.com Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  melden.

LIVE-Ticker
Während der Rad WM können sie alle Rennen bequem im Internet mitverfolgen. Der offizielle Live-Ticker-Partner ist Sport1.at
GRUSSWORT
Dr. Heinz Schaden, Bürgermeister der Stadt Salzburg:

Spannend, herausfordernd und zugleich eine große Chance – das ist die UCI Straßen Rad Weltmeisterschaft für Salzburg...

design & concept by conova communications
ADVERTISEMENT